Kursbeginn — didaktischer Kommentar

Kurs­be­ginn - Beschrei­bung des Moduls aus der Modul­über­sicht

Das Davor und Danach

Die­ses Modul ist immer der Beginn einer RPQ. Es dient dem Ken­nen­ler­nen der Teil­neh­men­den sowie der Gruppenfindung.

Die Teil­neh­men­den machen sich mit den grund­le­gen­den Prin­zi­pi­en und Arbeits­wei­sen sowie mit den orga­ni­sa­to­ri­schen Abläu­fen der RPQ ver­traut. Damit ver­bun­den sind Fra­gen nach der eige­nen Moti­va­ti­on, der Ziel­set­zung sowie der Mit­ge­stal­tung jeder Person.

Vorüberlegungen

Die Teil­neh­men­den der RPQ bil­den eine Lehr- und Lern­ge­mein­schaft auf Zeit. In einem geschütz­ten Rah­men wer­den Selbst­re­fle­xi­on, Aus­tausch unter­ein­an­der und kon­struk­ti­ve Kri­tik gefördert.

Des­halb wird der Fokus in die­sem Modul sowohl auf die anfäng­li­che Grup­pen­dy­na­mik als auch auf den per­sön­li­chen Zugang zur RPQ und die moti­va­tio­na­len Aspek­te der Teil­neh­men­den gelenkt. Unter­stützt wird die­se Per­spek­ti­ve durch den Blick auf die Kon­zep­ti­on der eige­nen Einrichtung.

Das Ken­nen­ler­nen der Orga­ni­sa­ti­on, der Prin­zi­pi­en und der Arbeits­wei­sen der RPQ ermög­licht den Teil­neh­men­den ein Abglei­chen der eige­nen Erwar­tun­gen mit den Zie­len der reli­gi­ons­päd­ago­gi­schen Qualifizierung.

Kompetenzentwicklung

Selbst­kom­pe­tenz

  • Die Teil­neh­men­den kön­nen die eige­ne Moti­va­ti­on formulieren.
  • Sie kön­nen sich, ihre Ein­rich­tung und ihre Arbeits­kon­tex­te vorstellen.

Fach­kom­pe­tenz Wissen

  • Die Teil­neh­men­den ken­nen die Kon­zep­ti­on der RPQ und die Regeln der Zusammenarbeit.
  • Sie ken­nen die Mög­lich­kei­ten zur Mit­ge­stal­tung der RPQ.
  • Die Teil­neh­men­den ken­nen Grund­zü­ge der Kett-Pädagogik.

Fach­kom­pe­tenz Fertigkeiten

  • Die Teil­neh­men­den kön­nen das eige­ne Erle­ben in der Grup­pen­fin­dungs­pha­se kri­tisch reflek­tie­ren und die Erfah­run­gen auf die eige­ne All­tags­pra­xis übertragen.

Sozi­al­kom­pe­tenz

  • Die Teil­neh­men­den kön­nen die viel­fäl­ti­gen Inter­es­sen und Wün­sche der ande­ren in Bezug auf die Gestal­tung der RPQ wahrnehmen.

Exkursionsvorschläge

Für die am Stand­ort Drü­beck statt­fin­den­den Kur­se bie­ten sich fol­gen­de Exkur­sio­nen in der ers­ten Kurs­wo­che an: Dom zu Hal­ber­stadt, Klos­ter Ilsen­burg (Klos­ter­wan­der­weg).

Literaturempfehlungen

  • Kon­zep­ti­on der Reli­gi­ons­päd­ago­gi­schen Qua­li­fi­zie­rung für Erzie­he­rin­nen und Erzie­her am PTI
  • Zamyat M. Klein: Krea­ti­ve Semi­nar­me­tho­den, 2003
  • Susan­ne Beer­mann, Moni­ka Schub­ach (Hrsg.): Spie­le für Semi­na­re und Work­shops, 2015
Print Friendly, PDF & Email